Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking

Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking ist Lehrstuhlinhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance, an der Goethe-Universität Frankfurt.
 
Der Mitherausgeber der Zeitschrift „DER KONZERN“ im Ressort „Bilanzrecht und Rechnungslegung“ ist Mitglied in verschiedenen Kommissionen, Ausschüssen, Aufsichtsräten, Beiräten, und Arbeitsgruppen. Unter anderem ist er Mitglied der Consultative Working Group des ESMA Corporate Reporting Standing Committee (Paris) und Mitglied des Aufsichtsrats der PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft (PwC) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Frankfurt).
 
Seine Forschungsschwerpunkte: Wirtschaftsprüfung, Corporate Governance, Nationale Rechnungslegung, Internationale Rechnungslegung und Unternehmensbewertung.

 

Top