Volles Elterngeld für Personengesellschafter bei Gewinnverzicht

©PhotographyByMK/fotolia.com

Der im Steuerbescheid ausgewiesene Jahresgewinn ist bei einem Personengesellschafter nicht mehr anteilig im Elterngeldbezugszeitraum als Einkommen anzurechnen, wenn der Gesellschafter für diese Zeit auf seinen Gewinn verzichtet hat. Dies hat das Bundessozialgericht klargestellt. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

EXPERIMENTIERRÄUME: Weniger Regeln, mehr ausprobieren


  Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will Unternehmen größere Freiräume bei der Erprobung neuer Technologien geben. Dazu sollen mehr von sogenannten Experimentierräumen eingerichtet werden, in denen zeitlich und räumlich begrenzt bestimmte Regeln ausgeschaltet werden. Mit der Initiative will Altmaier nicht nur eine "Mentalität des Austestens" fördern. "Wir wollen auch unseren Rechtsrahmen fit für die Ideen von morgen (...) Weiterlesen
  • Mit 28 Jahren wagte er, ausgerechnet eine so alteingesessene und mächtige Industrie wie das Finanzwesen anzugreifen - und baute die Finanzdienstleistungs-App N26 auf. Genau solche Gründer brauchen wir in Deutschland. Von Frank Thelen
  • Der deutsche Chef des Schweizer Nahrungsmittelkonzerns Nestlé ist Manager des Jahres. Für den 53-Jährigen stehen nicht sein Ego, sondern Sachfragen und Mitarbeiter im Mittelpunkt. Von Heiner Thorborg
Weitere Meldungen

Schiffsfondsbeteiligung: Vergleichssumme unterliegt nicht der Kapitalertragssteuer

©blende11.photo/fotolia.com

Ein Abzug von Kapitalertragssteuer durch das Kreditinstitut von einer Vergleichszahlung wegen angeblich fehlerhafter Anlageberatung bei der Zeichnung eines Schiffsfonds ist nicht gerechtfertigt. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden und damit eine noch in erster Instanz vor dem Landgericht Essen erfolgreiche Klage eines Kreditinstituts aus Essen abgewiesen. Weiterlesen[…]

Änderung des Umwandlungsgesetzes wie geplant

©magele-picture/fotolia.com

Die Bundesregierung hat Änderungswünsche des Bundesrats am Entwurf eines Brexit-bedingten Vierten Gesetzes zur Änderung des Umwandlungsgesetzes (19/5463) abgelehnt. Weiterlesen[…]

Ermittlung von Pauschalwertberichtigungen von Instituten

©mpatma/fotolia.com

Der Bankenfachausschuss (BFA) des IDW hat den Entwurf einer IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Risikovorsorge für vorhersehbare, noch nicht individuell konkretisierte Adressenausfallrisiken im handelsrechtlichen Jahres- und Konzernabschluss von Instituten ("Pauschalwertberichtigungen") verabschiedet. Weiterlesen[…]

Hinterbliebenenversorgung: BAG entscheidet zur Altersabstandsklausel

©Zerbor/fotolia.com

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit dem neuen Urteil einen jahrelangen Rechtsstreit zwischen einer Witwe und dem Arbeitgeber ihres verstorbenen Mannes beendet: Bei Betriebsrentenzusagen sind sogenannte Altersabstandsklauseln für die Hinterbliebenenversorgung grundsätzlich erlaubt. Weiterlesen[…]

BFH zur Gemeinnützigkeit von Schießsportvereinen

©GerhardSeybert/fotolia.com

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entgegen einer allgemeinen Verwaltungsanweisung der Finanzverwaltung entschieden, dass die Förderung des Schießsports IPSC gemeinnützig ist. Es handelt sich um eine dynamische Schießsportdisziplin, bei der ein Schütze in möglichst kurzer Zeit einen festgelegten Parcours mit verschiedenen Zielen zu absolvieren hat. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top